sachbearbeiter/in import/export (80 - 100%) // johnson & johnson in Bern

posted
contact
Stephan Zoebeli, Randstad JnJ Bern
job type
temporary
apply now

job details

posted
location
bern
sector
administration
job type
temporary
reference number
127140-450
contact
stephan zoebeli, randstad jnj bern
phone
058 231 57 94

job description

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Janssen ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel. Als Teil des Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson konzentrieren wir uns auf einige der grössten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Rund 40'000 Mitarbeiter in mehr als 150 Länder arbeiten für Janssen. Der Anspruch von Janssen ist es, die Lebensqualität chronisch oder lebensbedrohlich erkrankter Menschen nachhaltig zu verbessern. Janssen Vaccines in Bern konzentriert sich mit ca. 500 Mitarbeitern aus über 25 Ländern darauf, globale Bedürfnisse nach innovativen Impfstoffen und biopharmazeutischen Therapien zur Prävention von Infektionskrankheiten zu erfüllen.

Zu den Haupttätigkeiten gehören:

  • Organisation und Monitoring von ein- und ausgehenden Sendungen im GxP und non-GxP Umfeld (inkl. Temperatur Überwachung)
  • Rechnungs- und Exportdokumentation
  • Sicherstellung der Compliance mit lokalen und globalen Vorschriften
  • Teilnahme an Audits und Projekten als SME für Sendungen
  • Routen-Verifizierungs-Studien durchführen
  • Unterstützung von internen Kunden bei Fragen zu Sendungen (z.B. Sendungsarten oder lead times)
  • Verwalten und Überwachung von Bestellungen (inkl. Verarbeitung und Bestätigung von Bestellungen)
  • Erarbeiten von Lösungen für interne Anfragen im Bezug auf Sendungen
  • Erstellen und Aktualisieren von Sendungs-Dokumenten
  • Erfassen und Bearbeiten von Qualitätsproblemen im ETS
  • Überwachen von Sicherheits- Unfall- und Hygienevorschriften
  • Compliance mit GMP / EHS / SOX Anforderungen und Richtlinien

qualification

Wen wir suchen:

  • Kaufmännische Grundausbildung oder Bachelor Diplom
  • Berufserfahrung im Export-nahen Umfeld
  • Gute Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse von Kundendienst- und Logistikprozessen
  • Kenntnisse der GDP Richtlinien von Vorteil
  • Gut organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Kunden- und Ergebnisorientiert

Diese Stelle in Bern ist zunächst auf ca. 12 Monate befristet. Interessierst du dich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Pharmaunternehmen? Möchtest du Teil von einem dynamischen, offenen und inklusiven Team sein? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung. Falls du Fragen hast oder mehr Informationen wünschst, kannst du uns gerne auch telefonisch erreichen.