junior data analyst // johnson & johnson in Bern

posted
contact
Marina Suter, Randstad JnJ Bern
job type
temporary
apply now

job details

posted
location
bern
sector
life sciences
job type
temporary
reference number
127140-478
contact
marina suter, randstad jnj bern
phone
031 980 62 76

job description

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Janssen ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel. Als Teil des Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson konzentrieren wir uns auf einige der grössten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Rund 40'000 Mitarbeiter in mehr als 150 Länder arbeiten für Janssen. Der Anspruch von Janssen ist es, die Lebensqualität chronisch oder lebensbedrohlich erkrankter Menschen nachhaltig zu verbessern. Janssen Vaccines in Bern konzentriert sich mit ca. 600 Mitarbeitern aus über 25 Ländern darauf, globale Bedürfnisse nach innovativen Impfstoffen und biopharmazeutischen Therapien zur Prävention von Infektionskrankheiten zu erfüllen.

Zu den Haupttätigkeiten gehören unter anderem:

  • Anwendung standardisierter Berichte zur Datenauswertung, um die Daten der Organisation zur Verfügung zu stellen
  • Sicherstellen der Richtigkeit, Gültigkeit Vollständigkeit der ausgewerteten Daten
  • Integration der ausgewerteten Daten auf SharePoint Plattformen unter Verwendung von PowerApps unf PowerAutomate
  • Erarbeitung neuer Tools zur Datenauswertung basierend auf Geschäftsanforderungen
  • Entwurf aussagekräftiger Dashboards zur Datenvisualisierung
  • Erledigung der zugewiesenen Aufgaben und Projektarbeiten innerhalb des festgelegten Zeitrahmen

qualification

Wen wir suchen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder informationstechnischen Bereich
  • Gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
  • SharePoint-Kenntnisse sowie Erfahrung mit Datenvisualisierungs-Software sind von Vorteil
  • Innovative und flexible Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung der technischen Fähigkeiten unter fachlicher Anleitung
  • Bereitschaft in einer kollaborativen und funktionsübergreifenden Organisation zu arbeiten
  • Gute Kenntnis der deutschen und englischen Sprache

Diese Stelle in Bern ist zunächst auf ca. 12 Monate befristet. Interessierst du dich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Pharmaunternehmen? Möchtest du Teil von einem dynamischen, offenen und inklusiven Team sein? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung. Falls du Fragen hast oder mehr Informationen wünschst, kannst du uns gerne auch telefonisch erreichen.