financial group controller à Zurich

publié
contact
Robin Maurer, Zürich Professionals Banking Finance & Accounting
type d'emploi
permanent
postuler >

job details

publié
lieu
zurich
secteur
Finanz & Buchhaltung
type d'emploi
permanent
référence
11454
contact
robin maurer, zürich professionals banking finance & accounting
téléphone
058 201 56 30
postuler >

description du poste

Für ihr Group Controlling Team sucht unser Kunde, ein grosses, internationales Beratungsunternehmen in Zürich, einen Financial Group Controller, der eine initiative und kommunikationsstarke Person ist und sich mit finanzanalytischen Themen auseinandersetzen kann. 

Ihr Verantwortungsbereich:

- Erstellen von Berichten zur Geschäftsentwicklung und -steuerung für das Management mit Fokus auf Analyse und Kommentierung von KPIs

- Verantwortung für einzelne Business Divisionen

- Erstellung jährlicher Mittelfristplanung

- Mitarbeit im "Finance Transformation" Programm

- Mitverantwortlich für das Controlling von verschiedenen Projekten innerhalb des Corporate Centers

- Verwaltung der SAP DWH Applikationen von Group Controlling

- Ad-hoc und Projektarbeiten

Ihre Stärken:

- Höhere Betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität, FH) oder Ähnliches

- Umfangreiche Erfahrungen im Finanzcontrolling von Versicherungen oder Banken

- Rasche Auffassungsgabe, ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, effiziente und zielorientierte Arbeitsweise mit einem Flair für Zahlen und Details

- Ausgeprägte MS Office Kenntnisse sowie SAP Erfahrung

- Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse

 

In dieser Rolle können Sie ihr individuelles Können in einem motivierten und flexiblen Arbeitsumfeld unter Beweis stellen. Sie übernehmen Verantwortung und meistern anspruchsvolle Herausforderungen selbstständig. Für den Kunden ist es wichtig, dass Sie ihre beruflichen und persönlichen Ambitionen in Einklang bringen und bieten hierfür flexible Arbeitsmodelle an. 

Falls ich Ihr Interesse geweckt habe, so bewerben Sie sich noch heute für die Stelle als Financial Group Controller. 

Liebe Grüsse, Robin Maurer