trade compliance specialist (m/w) in Buchs SG

publié
contact
Edita Orascanin, Basel Professionals IT & Life Sciences
type d'emploi
placement fixe
postuler >

job details

publié
lieu
buchs sg, saint-gall
secteur
life sciences
type d'emploi
placement fixe
référence
9441
contact
edita orascanin, basel professionals it & life sciences
téléphone
058 201 55 50
postuler >

description du poste

Für unseren Kunden mit Standort in Buchs SG suchen wir eine/n:

Trade Compliance Specialist (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Durchführung von Bewilligungsverfahren und Antragsverfahren (einschl. Anträge auf Erteilung von Ausfuhrgenehmigung
  • Unterstützung von Audits, Berichts- und Aufzeichnungspflichten, Monitoring vonGeschäftstransaktionen. Validierung von Neukunden, Sanctioned-Party-List-Screening und Prüfung von Endverbleibserklärungen
  • Überprüfung und Analyse von Zolltarifnummern, Auskünfte zu Zolltarifnummern und Güterlistennummern
  • Klassifizierung von Produkten entsprechend der Handelsregularien und Anforderungen von Überwachungsbehörden (z.B. Drogenvorläufer,Dual-Use Produkte, Betäubungsmittel, etc.)
  • Implementierung der Unternehmens internen Compliance Programme, Richtlinien und Verfahrensanweisungen. Beratung der Geschäftseinheiten hinsichtlich der Unternehmensrichtlinien, Import- und Exportbestimmungen
  • Kontaktstelle zu Zollbehörden, Spediteuren und Zollagenten. Durchführung von Compliance Audits bei externen Service Dienstleistern

 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Masterstudium in Chemie, Chemieingenieurwesen oder Biochemie und mindestens 3 Jahre Berufserfahrungen in einem regulatorischen Umfeld / gleichwertige Kombination von Ausbildung und Erfahrungen
  • Umfassende Fachkenntnisse des Harmonized Systems (HS), Export Control Classification Numbers (Dual-Use Güterlistenpositionen) und des schweizer Zolltarifs
  • Fähigkeit jegliche Probleme effektiv zu lösen und mehrere Aufgaben parallel zu bewältigen, unter Berücksichtigung der gegebenen Prioritäten und Termin
  • Teamplayer mit ausgezeichneten analytischen-, organisatorischen Kompetenzen. Vorliebe zur funktionsübergreifenden Arbeit mit wechselnden Schnittstellenpartnern 
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch

 

Neugierig? 

Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

edita.orascanin@ch.randstad.com

Good to know you!