senior payroll specialist // johnson & johnson à Zug

publié
contact
Nadja Scheidegger, Randstad Inhouse Services Johnson&Johnson Zug
type d'emploi
temporaire
postuler >

job details

publié
lieu
zug, zoug
secteur
RH
type d'emploi
temporaire
référence
109844-15622
contact
nadja scheidegger, randstad inhouse services johnson&johnson zug
téléphone
058 231 52 20

description du poste

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Die Cilag GmbH International gehört zur Johnson & Johnson Family of Companies und beinhaltet mehrere Business Units vom Pharma-, Medizintechnik- und Konsumgütersektor.

Für ein grösseres Projekt suchen wir eine Person, die operative Aufgaben von verschiedenen Mitgliedern aus dem Payroll-, Time & Attendance- und Payroll Systems-Team übernehmen kann.

Zu den Haupttätigkeiten gehören unter anderem:

  • Selbständige Erledigung von verschiedenen Prozessen der Lohnbuchhaltung und Zeitwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem gesamten Payroll- und Time & Attendance Team für alle Schweizer Firmen von Johnson & Johnson
  • Mitarbeit in Payroll-spezifischen Projekten (z.B. die Optimierung von bestehenden Prozessen)
  • Anlaufstelle für die Mitarbeitenden und Koordination mit Global Services HR (via Ticketing-System salesforce.com)
  • Erstellen von Adhoc Reports und Statistiken
  • Kontrolle / Überwachung der Stammdatenschnittstelle von Workday zu SAP
  • Durchführen von SOX-Kontrollen im monatlichen Lohnlauf

qualification

Wen wir suchen:

  • Payroll-Allrounder mit kaufmännischer Grundausbildung oder abgeschlossenem Studium
  • Payroll- bzw. sozialversicherungsspezifische Weiterbildung
  • Mindestens 4-jährige Erfahrung im Bereich Lohnbuchhaltung und Saläradministration
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office Anwendungen (v.a. Excel), und gute Kenntnisse in SAP Payroll
  • Erfahrung mit Workday und Salesforce wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil
  • Exakte, selbständige und speditive Arbeitsweise
  • Analytische Denkweise und Affinität zu IT-Systemen & Schnittstellen
  • Kommunikative und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit
  • Flexibel, belastbar, strukturiert und gewohnt unter Druck Leistung und Qualität zu bringen

Diese Stelle am Standort Zug ist per sofort verfügbar und zunächst bis Ende Dezember 2022 befristet, mit der Option auf eine Verlängerung. Wenn du dich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Gesundheitsunternehmen in einem dynamischen Team interessierst, freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung. Falls du Fragen hast oder mehr Informationen wünschst, kannst du uns gerne auch telefonisch erreichen.