You are successfully logged out of your my randstad account

You have successfully deleted your account

Produktionsmitarbeiter*in // Johnson & Johnson.

dettagli di lavoro

dettagli offerta.

  • categoria
    life sciences
  • Contatto
    Stephan Zoebeli
  • riferimento
    127140-690

velocizza la candidatura condividendo il tuo profilo

dettagli di lavoro

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Johnson & Johnson Innovative Medicine ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel. Wir konzentrieren uns auf einige der grössten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Rund 40'000 Mitarbeitende in mehr als 150 Länder arbeiten für Johnson & Johnson Innovative Medicine. Unser Anspruch ist es, die Lebensqualität chronisch oder lebensbedrohlich erkrankter Menschen nachhaltig zu verbessern. Unser Standort in Bern konzentriert sich mit ca. 600 Mitarbeitenden aus über 25 Ländern darauf, globale Bedürfnisse nach innovativen Impfstoffen und biopharmazeutischen Therapien zur Prävention von Infektionskrankheiten zu erfüllen.

Zu den Haupttätigkeiten gehören:

  • Praktische Durchführung und Dokumentation der zugewiesenen Produktion (USP) mit festgelegtem Vorgehen (MBRs, SOPs) gemäss guter Dokumentationspraxis und den entsprechenden Vorschriften (cGMP, ICH).
  • Durchführung von Kern USP Prozessen (Fermentation, Separation, Tiefenfiltration, Pufferherstellung, Gerätereinigung /Setup/ Vorbereitung) gemäss geltenden cGMP Regularien.
  • Verwalten, Bewirtschaften und Instandhaltung von zugeteilten Räumen, Einrichtungen und Ausrüstung. Melden von EHS Lücken und/oder -vorfällen und Einleiten von EHS-Verbesserungen.
  • Interne Organisation der zugewiesenen GMPR-Räumlichkeiten, einschliesslich der Implementierung sicherheitsrelevanten Verfahren sowie House-keeping Aktivitäten (Logbücher, Reinigungsprotokolle, etc.) gemäss den cGMP Regularien.
  • Verantwortlich für das Überprüfen von Arbeitsanweisungen und Protokollen.
  • Dokumentation von durchgeführten Arbeiten und Ergebnissen in Protokollen und Batch Records gemäss der guten Dokumentationspraxis. Melden von Dokumentationslücken und Handeln entsprechend den festgelegten Verantwortlichkeiten.
  • Beteiligung an der Diskussion von Ergebnissen, Fehlersuche und Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Unterstützung von Prozess-/ Reinigungsqualifizierung und Validierung
  • Unterstützung der Geräte Qualifikation und Aktivitäten zur computergestützten Systemvalidierung.
  • Erlernen und Durchführung neuer Techniken und Analysen.
  • Durchführung von Raum- und Medienmonitoring unter Koordination des Monitoringverantwortlichen

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Johnson & Johnson Innovative Medicine ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel. Wir konzentrieren uns auf einige der grössten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Rund 40'000 Mitarbeitende in mehr als 150 Länder arbeiten für Johnson & Johnson Innovative Medicine. Unser Anspruch ist es, die Lebensqualität chronisch oder lebensbedrohlich erkrankter Menschen nachhaltig zu verbessern. Unser Standort in Bern konzentriert sich mit ca. 600 Mitarbeitenden aus über 25 Ländern darauf, globale Bedürfnisse nach innovativen Impfstoffen und biopharmazeutischen Therapien zur Prävention von Infektionskrankheiten zu erfüllen.

Zu den Haupttätigkeiten gehören:

  • Praktische Durchführung und Dokumentation der zugewiesenen Produktion (USP) mit festgelegtem Vorgehen (MBRs, SOPs) gemäss guter Dokumentationspraxis und den entsprechenden Vorschriften (cGMP, ICH).
  • Durchführung von Kern USP Prozessen (Fermentation, Separation, Tiefenfiltration, Pufferherstellung, Gerätereinigung /Setup/ Vorbereitung) gemäss geltenden cGMP Regularien.
  • Verwalten, Bewirtschaften und Instandhaltung von zugeteilten Räumen, Einrichtungen und Ausrüstung. Melden von EHS Lücken und/oder -vorfällen und Einleiten von EHS-Verbesserungen.
  • Interne Organisation der zugewiesenen GMPR-Räumlichkeiten, einschliesslich der Implementierung sicherheitsrelevanten Verfahren sowie House-keeping Aktivitäten (Logbücher, Reinigungsprotokolle, etc.) gemäss den cGMP Regularien.
  • Verantwortlich für das Überprüfen von Arbeitsanweisungen und Protokollen.
  • Dokumentation von durchgeführten Arbeiten und Ergebnissen in Protokollen und Batch Records gemäss der guten Dokumentationspraxis. Melden von Dokumentationslücken und Handeln entsprechend den festgelegten Verantwortlichkeiten.
  • Beteiligung an der Diskussion von Ergebnissen, Fehlersuche und Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Unterstützung von Prozess-/ Reinigungsqualifizierung und Validierung
  • Unterstützung der Geräte Qualifikation und Aktivitäten zur computergestützten Systemvalidierung.
  • Erlernen und Durchführung neuer Techniken und Analysen.
  • Durchführung von Raum- und Medienmonitoring unter Koordination des Monitoringverantwortlichen

contattaci.

saremo felici di rispondere alle tue domande in merito a questa posizione.

SZ

Stephan Zoebeli

Fatto! i tuoi avvisi e-mail stanno per arrivare... A partire da ora invieremo direttamente nella tua casella e-mail le ultime offerte di lavoro pubblicate in linea con i criteri di ricerca che hai impostato.