Plant Project Leader in Bettlach

veröffentlicht
Kontakt
Almedina Shaqiri, Randstad Jabil Solothurn Region
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Bettlach, Solothurn
Sektor
Administration
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
207669-42
Kontakt
Almedina Shaqiri, Randstad Jabil Solothurn Region
Telefon
032 581 02 21

Stellenbeschreibung

Jabil ist das weltweit grösste Unternehmen für Healthcare-Design und Herstellungsdienstleistungen. Dabei tragen wir zur Entwicklung, Konzeption und Fertigung von Produkten und Lösungen im Auftrag führender internationaler Healthcare-Marken für die Verbesserung der Patientengesundheit bei.

Wir suchen für den Standort Bettlach möglichst per sofort einen Plant Project leader (m/w) 100%

Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Verwaltung von Budget, Umfang und Zeitplan des Projekts, Erstellung und Pflege solider Projekt- und Ressourcenpläne
  • Aufbau eines starken Projektteams und aktive Führung des Teams, um optimale Ergebnisse zu erzielen
  • Aufrechterhaltung eines hohen Kommunikationsniveaus innerhalb des Unternehmens und mit dem Kunden (JnJ)
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den regionalen Programmmanagern, um sicherzustellen, dass die Projektergebnisse mit den globalen Zielen und anderen Programminterdependenzen in Einklang gebracht werden
  • Sicherstellung der optimalen Nutzung von Ressourcen durch Zuweisung von Aufgaben und Prioritäten auf der Grundlage der Fähigkeiten/Kenntnisse/Stärken der Teammitglieder
  • Übernahme der Verantwortung für jeden Aspekt des Teamfortschritts
  • Zusammenarbeit mit Ingenieuren, Produktionsleitern, Aufsichtsbehörden usw. zur Erstellung der erforderlichen Dokumente, CNC-Programme, Durchführung von Validierungsaktivitäten und Herstellung von Prototypen
  • Koordinierung von Produktanläufen (Einführung neuer Produkte - NPI)
  • Sicherstellen, dass die Prozessentwicklung des Programms und die NPI-Builds nach Plan ausgeführt werden
  • Erstellung regelmäßiger Berichte für die Projektüberprüfung. Bereitstellung wesentlicher Informationen zum Projektstatus und -fortschritt für den Kunden/Programmmanager. Hervorhebung größerer Probleme, die sich auf die Projektlieferungen auswirken könnten, und Aufstellung von Plänen zur Risikominderung
  • Lösung von Problemen und Beseitigung von Hindernissen, um das Projekt voranzutreiben
  • Erledigung anderer Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die ihm zugewiesen werden

Qualifikation

  • Hochschulabschluss in Ingenieurwesen oder ähnlichem
  • Zertifizierter Projektmanager (von Vorteil)
  • Mehr als 5 Jahre Erfahrung im Projektmanagement in einem regulierten Umfeld (Erfahrung in der Medizintechnikbranche ist von großem Vorteil)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch UND Englisch (Verhandlungsführung)
  • Kenntnisse in der Einführung neuer Produkte, chemischer Fertigungsanlagen und CNC-Maschinen (URS-Kreation etc.) wären von Vorteil
  • Fähigkeit, funktionsübergreifende Teams zu leiten, Teammitglieder zu coachen und Konflikte zu lösen
  • Fundierte Erfahrung in der Erstellung von Projektplänen, Risikoregistern und Projektberichten
  • Fähigkeit, Probleme zu definieren und zu lösen, Daten zu sammeln, Fakten zu ermitteln und gültige Schlussfolgerungen zu ziehen
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit
  • Kenntnisse über Inspektionsmethoden, Automatisierung, Endbearbeitungsverfahren, Bearbeitung, Validierung von Vorteil

Diese Stelle in der Region Solothurn ist zunächst bis Ende Jahr befristet, natürlich aber mit Aussicht auf Verlängerung.

Bist du zielstrebig, kontaktfreudig, exakt, ein Teamplayer, selbständig und interessierst dich für diese spannende Aufgabe in einem internationalen Unternehmen?

Dann freuen wir uns auf deine vollständige Online-Bewerbung.