HR Manager mit Fokus Arbeitsrecht & Entlöhnung 100% in Büren an der Aare

veröffentlicht
Kontakt
Romina Campitiello, Solothurn
Jobtyp
Festanstellung
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Büren an der Aare, Bern
Sektor
HR
Jobtyp
Festanstellung
Referenznummer
118722-21422
Kontakt
Romina Campitiello, Solothurn
Telefon
058 201 43 30

Stellenbeschreibung

Unsere Kundin ist ein eigenständiges Familienunternehmen der fleischverarbeitenden Industrie. Sie beliefert schweizweit sowohl Metzgereifachgeschäfte als auch den Detailhandel mit der besten Qualität an Frischfleisch, Fleischspezialitäten und Convenience-Produkten. Sie tragen Verantwortung für Mensch und Tier und versuchen jeden Tag ein Vorbild in ihrer Industrie zu sein.

Zur Verstärkung suchen wir eine

HR Manager Persönlichkeit mit Expertise zu Arbeitsrecht und Entlöhnung 100%

  • Als HR Manager berätst Du Dir zugeteilte Führungsverantwortliche in sämtlichen operativen und konzeptionellen HR-Anforderungen.
  • Umsetzung der internen Kunden-Anforderungen aus dem HR-Tagesgeschäft bei Anfragen zur Personalgewinnung-, -zielvereinbarung, -entlöhnung, -entwicklung,und -freistellung von Mitarbeitenden.
  • Als Kompetenz-Center (KOC) Verantwortliche/r Personalentschädigung & Arbeitsrecht bist Du verantwortlich für:
    • Den Personalbedarf (ad-hoc / geplant) zu bestehenden oder fehlenden Kompetenzen zu analysieren und geeignete Massnahmen zu ergreifen
    • Zielvereinbarung- und Personalbeurteilungsprozesse (Leistungen, Kompetenzen, Potential, Mobilität, etc.) leiten
    • Moderne Entlöhnungspolitik und -umsetzung als Top Arbeitgeber führen
      • Lohnstrategie für Führungskräfte und Mitarbeitende definieren
      • Jährliche Lohnrunden für Mitarbeitende koordinieren
      • Jährliche Bonusrunden für Kadermitarbeitende unterstützen
      • Lohnbenchmark erstellen und entsprechende Massnahmen ableiten (im 2-Jahres-Rhythmus)
      • Unterjährige Lohnanpassungen unterstützen
      • Geldwerte Vorteile (Fringe Benefits) weiter professionalisieren
    • Arbeitsrecht - Beratung der Linie bei arbeitsrechtlichen Herausforderungen.
      • Vertragsmanagement ? Sämtliche Vertragsstandards bei Anstellung, Austritt/Kündigungen, internen Versetzungen, Verwarnungen, Abrechnungen, Weiterbildungen, Lohnanpassungen, EO, etc.)
  • Optimierung des HR Informations-Systems Rexx bezüglich lohnrelevanten Prozessen
  • Durchführung von HR-Analysen und Ableitung von geeigneten Massnahmen
  • Unterstützung der HR Business-Partner in ihren Beratungsaufgaben zu Entlöhnung- und Arbeitsrechtsthemen

Qualifikation

Gesuchtes Profil:

  • Abgeschlossene(s) Studium, bzw. eine profunde HR-Fachausbildung.
  • Mehrere Jahre HR-Erfahrung in den Bereichen Arbeitsrecht und Entlöhnung.
  • Eingehende Berufserfahrung in einem Mittelständischen Unternehmen, idealerweise der Lebens­mittel­industrie.
  • Du kennst vor allem wirksame Instrumente zur Leistung & Entlöhnung (Zielverein­barungs­­prozesse, Marktlohnanalysen, Fixe und variable Entlöhnung, Pensionskassenmanagement, Incentivierungen, Zulagen), um die besten Talente gewinnen und halten zu können.
  • Du hast ein profundes, analytisches, vernetztes und betriebs­wirtschaftliches Denken.
  • Du hast eine gehörige Portion Leiden­schaft für Themen rund um die HR-Beratung und insbesondere Herausforderungen zur Entlöhnung und das Arbeits­recht.
  • Mit Deiner strukturierten und genauen Arbeitsweise verstärkst Du die Fach- und Beratungskompetenz des HR Teams.
  • Du zeichnest Dich durch Unternehmertum, Eigen­initiative, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus.
  • Du bist eine neugierige Persönlichkeit und bringst eine gute emotionale Intelligenz und eine ausgeprägte Gesprächs­führungs­­kompetenz mit.
  • Du fügst Dich gut in ein schlankes Team ein und packst auch für Andere mit an.
  • Du beherrschst MS-Office und hast Erfahrungen im Umgang mit modernen HR-Infosystemen.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und gute Französischkenntnisse. Italienisch wäre ein Plus.

Interessiert? Dann bewerbe Dich jetzt online. Ich freue mich auf Deine kompletten Bewerbungsunterlagen.

Randstad SolothurnSenior Consultant

Romina Campitiello