Lab Support and Compliance HPLC/GC in Rotkreuz

veröffentlicht
Kontakt
Mariam Adam, Basel
Jobtyp
Try & Hire
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Rotkreuz, Zug
Sektor
Industrie
Jobtyp
Try & Hire
Referenznummer
209386-92
Kontakt
Mariam Adam, Basel
Telefon
058 201 41 00

Stellenbeschreibung

Lab Support and Compliance HPLC/GC

Die Gruppe ?Lab Support' innerhalb der Sektion Lab Support and Compliance gehört zum Bereich 'Operations Support & Compliance' (OSC) innerhalb der 'Synthetic Molecules Technical Development' (PTDC) am Standort Basel. Der Bereich ist zuständig für 'late stage' technische Entwicklung unserer Synthetic Molecules Pipeline von Drug Substances (DS) und Drug Products (DP) für klinische Studien.Die Gruppe ist verantwortlich für die reibungslose Koordination und Qualifizierung von Laborgeräten und bietet eine effiziente Unterstützung zu den analytischen Laboratorien, dank pro-aktive Bedürfniserfüllungen und kontinuierliche Verbesserungsinitiative.

Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Koordination/Mitarbeit bei der Durchführung von Qualifizierungen von zugewiesenen Analysengeräten (HPLC, GC,...), Support den analytischen Labors bei Geräte-Umzüge.
  • Sicherstellung einer einheitlichen und optimalen Planung, Durchführung und Dokumentation von Geräte-Überwachungsaktivitäten
  • Durchführung von Dokumenten-Reviews (z.B. Geräte-Logbüchern und Qualifizierungsunterlagen) zur Überprüfung auf Vollständigkeit und Richtigkeit, zur Beseitigung von Diskrepanzen mit den übergeordneten Dokumenten und von Inkonsistenzen mit anderen Dokumenten in den Anwendungsbereichen
  • Mitarbeit bei allen Aktivitäten zur Sicherstellung einer aktuellen GMP-Dokumentation
  • Pflege von IT-Systemen und Datenbanken im GMP-Bereich, insbesondere der Gerätedatenbank (BM RAM).
  • Mitarbeit bei der Führung der Gerätelisten im Zusammenhang mit Wartungsverträgen.
  • Erstellung aufgabenbezogener Dokumente (z.B. SOPs) und verantwortlich für deren Einhaltung
  • Analyse der Effektivität bestehender Elemente von Qualitätssystemen samt zugehörigen geschäftlichen Abläufen und Weiterentwicklung eines nachhaltigen und quantifizierbaren Qualitätssystems sowie Prozessverbesserungen.

Qualifikation

Must Haves:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Laboranten, bevorzugt Chemielaborant/in Analytik oder Naturwissenschaftlicher Universitäts-/ Fachhochschul-Abschluss in Chemie/Life Sciences (*****)
  • Min. 3 Jahre Arbeitserfahrung in der pharmazeutischen Industrie mit Erfahrung in der Analytik sowie deren Methoden (HPLC und GC) oder in Quality Control (*****)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Labor mit sehr gutem Verständnis der arbeitsrelevanten Regularien (GMP, ICH) und SOPs (***)
  • GMP Kenntnisse sind ein MUSS sowie Erfahrung in der Gerätequalifizierung (*****)
  • Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse (B2-Level) in Wort und Schrift sind ein MUSS
  • Gute EDV Kenntnisse und Vertrautheit im Umgang mit Datenbanken (z.B. BM RAM), LIMS Kenntnisse von (**)Nice to haves:• Flexibilität sowie Organisationstalent, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit• Hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein• Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit• Sehr hohe Kundenorientierung, Aufbau und Pflege der Beziehung mit den externen und internen Partnern• Arbeitsgenauigkeit und Selbständigkeit