Quality Control Specialist // Johnson & Johnson in Schaffhausen

veröffentlicht
Kontakt
Tanya Sulmoni, Randstad JnJ Schaffhausen
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Schaffhausen
Sektor
Industrie
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
116440-14592
Kontakt
Tanya Sulmoni, Randstad JnJ Schaffhausen
Telefon
+41 52 630 98 44

Stellenbeschreibung

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Die Cilag AG ist ein internationales Produktionsunternehmen der Pharmasparte Janssen des Johnson & Johnson Konzerns und stellt an ihrem Produktionsstandort in Schaffhausen pharmazeutische und medizintechnische Produkte sowie chemische Wirkstoffe (APIs) für die globalen Märkte her. Dank unseren innovativen Produkten, Prozessen und Technologien gehört die Cilag AG heute zu den führenden Pharmaunternehmen der Schweiz und ist gleichzeitig ein strategischer Einführungs- und Wachstumsstandort.Zu den Haupttätigkeiten gehören unter anderem:

  • Organisation, Überwachung und Durchführung des Musterzuges und der Musterverteilung von kommerziellen Pharma Fertigprodukten, Roh- und Wirkstoffen, Packmaterialien und Medical Devices
  • Koordination und Durchführung von Musterversänden an externe Testlabore, sowie Übernahme und Kontrolle von Analysenresultaten von externen Testlaboren in eLIMS
  • Durchführung und Dokumentation von Temperaturauswertungen von Muster- und Produktversänden
  • Durchführung von visuellen Vergleichsprüfungen von primärverpackten Sterilprodukten bei der Freigabe von intern hergestellten Produkten bzw. im Rahmen der Eingangskontrolle von extern hergestellter Bulkware
  • Erstellung und Pflege von SOPs und Arbeitsanweisungen im Aufgabenbereich
  • Erstellung und Bearbeitung von Quality Issues in Trackwise, sowie Mithilfe bei Änderungsanträgen in Trackwise und bei der Definition von korrigierenden und vorbeugenden Massnahmen (CAPA)
Die angebotene Tätigkeit im Sample Management bietet erfahrenen Laboranten oder Hochschulabgängern eine ideale Möglichkeit für eine verantwortungsvolle GMP-Tätigkeit in der Pharmaindustrie. Schnittstellen zu zahlreichen Abteilungen wie z.B. Entwicklung, Produktion, Logistik und Lager machen den Arbeitsalltag äusserst interessant und abwechslungsreich.

Qualifikation

Wen wir suchen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Laborant/in in der Qualitätskontrolle im GMP-regulierten Umfeld oder erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches / technologisches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt im pharmazeutischen, chemischen oder biotechnologischen Bereich.
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, strukturierte, saubere und kundenorientierte Arbeitsweise und «Can do» Mentalität
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office Programmen
  • Erfahrung in der Kontrolle von GMP-Dokumenten und Analysedaten
  • Kenntnisse von SAP, eLIMS und Trackwise sind von Vorteil

Diese Stelle in Schaffhausen ist zunächst auf 12 Monate befristet. Wenn Sie sich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Gesundheitsunternehmen interessieren, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung.