Qualifizierungsingenieur im Bereich Solida Produktion Schwerpunkt Prozessautomation und Datenintegri in Basel

veröffentlicht
Kontakt
Isabelle Roessler, Zürich IT Professionals
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Basel, Basel-Stadt
Sektor
IT
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
10637
Kontakt
Isabelle Roessler, Zürich IT Professionals
Telefon
058 201 56 30
jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Qualifizierungsingenieur im Bereich: Solida Produktion, Schwerpunkt Prozessautomation und Datenintegrität

Für unseren Kunden in Kaiseraugst suchen wir per sofort einen Qualifizierungsingenieur.

Anforderung: Erfahrung in der Anlagen-Qualifizierung insbesondere im Bereich der Prozessautomation und Datenintegrität

Das Arbeitsumfeld umfasst die Qualifizierung von:

  • Produktionsanlagen für feste Wirkstoffe bestehend aus: Mischer, Wirbelschichttrockner, Granulatoren, Kompaktoren, Tablettenpressen, Sprühtrockner, Mühlen, Coater
  • Isolatoren und Dispensingkabinen für Produkt- und Personenschutz
  • Wassersysteme: Erzeugung, Aufbereitung, Verteilung von gereinigtem Wasser
  • Mobiles Equipment: Behälter, Pumpen, Filter, CIP-Vorlagen, Rührwerke, Waagen
  • Infrastrukturanlagen: Reinräume, Klima/-Lüftung, Druckluft, Prozessluft
  • IPC- Geräte, Waagen und Equipment

Hauptaufgaben:

  • Erstellung einer inspektionssicheren GMP-Dokumentation für alle zu qualifizierenden Systeme.
  • Erstellung der Qualifizierungsdokumente basierend auf den aktuell gültigen Kunden QualifizierungsTemplates.
  • Erstellung der Qualifizierungsdokumente in elektronischer Form mittel dem elektronischen AnlageVerwaltungs - und Informations- System ELVIS.
  • Erstellung der Qualifizierungsdokumente gemäss den: 'Guten Dokumentationspraktiken' (GDP)
  • Pro-aktive, vorausschauende und eigenverantwortliche Umsetzung der Kunden internen und externen GMP-Regularien.
  • Mitarbeit in den entsprechenden Gremien des Projektteams.
  • Anwendung und Umsetzung des Projekt- Change Controls während der gesamten aktiven Projektphase
  • Mitwirkung und Vor- Ort- Betreuung (Lieferanten) im Rahmen der IQ-/OQ- Testdurchführung
  • Durchführung und Moderation von Risikoanalysen nach der FMEA- Methode  

Berufliche Anforderungen: Ausbildung in einer der Fachrichtungen EMSR-Technik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Pharmatechnik oder Biotechnologie  

Persönliche Anforderungen:

  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Selbständigkeit
  • Kommunikativ
  • Ordentliche, strukturierte und exakte Arbeitsweise
  • Ausdauernd

Qualifikation:

  • Gute GMP Grundkenntnisse
  • Erfahrung mit Qualifizierungen im Galenik-Umfeld gem. 1
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Google Mail & Kalender)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn Sie diese Rolle anspricht, dann zögern Sie nicht und senden Sie uns Ihre Bewerbung.

Human Forward!