Chemielaborant // Johnson & Johnson in Schaffhausen

veröffentlicht
Kontakt
Stephan Zoebeli, Randstad Inhouse Services Johnson&Johnson Zug
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Schaffhausen
Sektor
Life Sciences
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
116440-14562
Kontakt
Stephan Zoebeli, Randstad Inhouse Services Johnson&Johnson Zug
Telefon
058 231 57 94

Stellenbeschreibung

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Die Cilag AG ist ein internationales Produktionsunternehmen der Pharmasparte Janssen des Johnson & Johnson Konzerns und stellt an ihrem Produktionsstandort in Schaffhausen pharmazeutische und medizintechnische Produkte sowie chemische Wirkstoffe (APIs) für die globalen Märkte her. Dank unseren innovativen Produkten, Prozessen und Technologien gehört die Cilag AG heute zu den führenden Pharmaunternehmen der Schweiz und ist gleichzeitig ein strategischer Einführungs- und Wachstumsstandort.

Zur Verstärkung des Teams in der Abteilung QC Packaging, Raw Materials and Active Pharmaceutical Ingredients suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen Chemielaboranten.

Zu den Haupttätigkeiten gehören unter anderem:

  • Durchführen und Auswerten von Analysen von Rohstoffen und API?s jeglicher Art
  • Erstellen und Kontrollieren von Rohdaten
  • Erfassen von Daten im System (LIMS)
  • Kalibrieren und Instandhalten von Laborgeräten
  • Unterstützung bei Methodentransfers und Validierungen/Verifizierungen

Qualifikation

Wen wir suchen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in, CTA oder Vergleichbares
  • Berufserfahrung im Laborbereich
  • Analytisches Verständnis
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in Microsoft-Office Programmen
  • Exakte Arbeitsweise
  • Teamfähige und zuverlässige Persönlichkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Diese Stelle in Schaffhausen ist zunächst bis zum 31. Juli 2021 befristet. Wenn du dich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Gesundheitsunternehmen interessierst, freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung.