Laboratory Technician in Basel

veröffentlicht
Kontakt
Audrey Bisch, Basel Professionals Health Care & Life Sciences
Jobtyp
Contract
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Basel, Basel-Stadt
Sektor
Life Sciences
Jobtyp
Contract
Referenznummer
16081
Kontakt
Audrey Bisch, Basel Professionals Health Care & Life Sciences
Telefon
058 201 55 50

Stellenbeschreibung

Hintergrund / Infos über die Abteilung:

Wir als Chapter Labs + Pilot Plant unterstützen die biotechnologische Wirkstoff-Produktion mit analytischen Messungen in den Betrieben und der Bereitstellung von kalibrierten und qualifizierten Geräten. Dabei arbeiten wir eng mit den Betriebsmitarbeitern der Schichten zusammen, um eine reibungslose Routine-Produktion zu ermöglichen.

Daneben stellen wir im Lab und Pilot Massstab Modelle für den Herstellprozess zur Verfügung um neue Prozesse einzuführen oder laufende mit Experimenten zum Trouble Shooting oder zu Prozessoptimierungen zu unterstützen.

Allgemeine Informationen:• Start Datum: ASAP / 01.08.2021

• Spätest mögliches Start Datum: 01.09.2021

• End Datum: 12 Monate ab Start

• Verlängerung: mit Option

• Arbeitsort: Basel

• Pensum: 100%

• Remote/Home Office: nein

• Reisetätigkeit: nein

 

Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

• Planung, Durchführung und Dokumentation von Unterhalt von Laborgeräten

• Führen, Kontrolle und Review der Logbücher für Laborgeräte

• Probenmanagement für B95, wie Koordination der Probenzüge, Sonderproben und Rückstellmusterhandling

• Neuerstellung und Review Laborspezifischer Vorgabedokumente im Condor

• Schulungen und Support Probenhandling sowie für die Bedienung Laborsysteme und Laborgeräte inklusive GMP-gerechter Dokumentation

• Qualifizierungs-Tätigkeiten für Laborgeräte und Pflege im Lebenszyklus

• Mitverantwortlich für die Bearbeitung von Deviation Reports und Umsetzung der resultierenden Massnahmen (GMP-konforme Abklärung von Prozess-Abweichungen im Labor)

• Mitverantwortlich für Labor-Material-Bewirtschaftung

 

Must Haves:

• Abgeschlossenen Ausbildung als Laborant EFZ oder eine äquivalente Ausbildung (*****)

• Ca. 1 Jahr Arbeitserfahrung im Labor, vorzugsweise im Analytischen Bereich (*****)

• Erste Erfahrung in der Produktion von Biotechnologischen Wirkstoffen erwünscht (z.B. API oder Drug Substance) (***)

• Kenntnisse von Prozessleitsystemen, Proben-Traceability-Systemen (Storeman), BALI, Trackwise sind von Vorteil (**)

• Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind ein MUSS, Englisch von Vorteil

• GMP Kenntnisse sind zwingend (*****)

 

Nice to haves:

• Roche Erfahrung

• Organisationstalent und guten Kommunikationsfähigkeiten im Team und mit Schnittstellen

• Flexibilität

• Lernfähig und «ready to Jump In» Persönlichkeit

 

Arbeitszeiten:

• flexible Arbeitszeiten nach Absprache mit Vorgesetzen

• Wochenenden Pikett Dienst (Bereitschaftsdienst oder Telefon-Support für den Betrieb zu leisten)