Manufacturing Associate IV in Luterbach

veröffentlicht
Kontakt
Lucie Nasshan, Basel Professionals Health Care & Life Sciences
Jobtyp
Festanstellung
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Luterbach, Solothurn
Sektor
Life Sciences
Jobtyp
Festanstellung
Referenznummer
15731
Kontakt
Lucie Nasshan, Basel Professionals Health Care & Life Sciences
Telefon
058 201 55 50

Stellenbeschreibung

 

Für unseren Kunden, ein internationales Biotech-Unternehmen, suchen wir:

Manufacturing associate IV

Location: Solothurn

Contract: permanent

 

Hauptverantwortungen des Projektes:

  • Ihre Verantwortung besteht daraus, tägliche Fertigungsvorgänge in einer cGMP-Umgebung durchzuführen und zu dokumentieren, einschließlich des Betriebs von Prozessgeräten, der Ausführung von Validierungsprotokollen und der Überarbeitung der cGMP-Dokumentation.

  • Sie stellen die Einhaltung von cGMPAnforderungen sowie das Maintenance von Geräten und Einrichtungen sicher.

  • Der ausgewählte Mitarbeiter ist detailorientiert und verfügt über ein umfassendes Verständnis für automatisierte Systeme und Prozesssteuerungen.

  • Sie führen Fertigungsverarbeitungsprozesse und / oder Fertigungssuportssaktivitäten aus und überwachen den Prozess anhand der Rezept- und MFG-Dokumentation

  • Sie sind dafür verantwortlich, eine Fehlerbehebung / Untersuchung von Geräte- und Prozessproblemen durchzuführen. 

  • Sie überarbeiten Dokumente nach Anweisung inkl.  Geräte- und / oder Prozessänderungen

  • Sie nehmen aktiv an Schulungsaktivitäten teil und verwalten ihren individuellen Schulungsplan. Andere Mitarbeiter schulen Sie nach Bedarf.

  • Sie führen Validierungsprotokolle aus.

  • Sie überwachen Schichten, wenn der Vorgesetzte abwesend ist, und leiten oder nimmt aktiv am Schichtaustausch teil. 

  • Sie koordinieren Aktivitäten und Tagespläne mit funktionsübergreifenden Bereichen.

 

Dein Profil:

  • Relevante Ausbildung aus der chemischen Industrie, Lebensmittelindustrie, Pharma- oder Biotech-Industrie.

  • Industrie- oder Prozess Betreiber oder technischer Handwerker mit mindestens 5-8 Jahren Erfahrung in einer ähnlichen Position.

  • Schichten Arbeiten gehört zu diesem Projekt

  • Sie sollte sehr gut Englisch sprechen

  • Sie sollte in der Lage sein, Geräte- und Prozessprobleme zu bewerten und zu beheben und unabhängig und mit minimaler Richtung zu arbeiten.

  • Kenntnisse der pharmazeutischen Technologie und Prozesse ist vorteilhaft.

  • Der Mitarbeiter muss in der Lage sein, Verfahren und Protokolle zu befolgen und einzuhalten.

  • Der Mitarbeiter sollte gelegentlich in der Lage sein, routine Entscheidungen auf der Grundlage der gesammelten Erfahrungen zu treffen.

  • Der Kandidat muss ein solides Verständnis der Anforderungen in einer korrekten und zeitnahen Dokumentation (cGMP-Umgebung) mitbringen.

  • Der Mitarbeiter muss in allen betrieblichen und behördlichen Verfahren der Fertigungsabteilung geschult und qualifiziert sein.

  • Sie sind in der Lage, das Verfassen von technischen Berichten und Zusammenfassungen zur Unterstützung von Untersuchungen zu tätigen.