USP Laborant (w/m/d) // Johnson & Johnson in Bern

veröffentlicht
Kontakt
Stephan Zoebeli, Randstad JnJ Bern
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Bern
Sektor
Life Sciences
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
127140-363
Kontakt
Stephan Zoebeli, Randstad JnJ Bern
Telefon
058 231 57 94

Stellenbeschreibung

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist.

Janssen ist weltweit eines der führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel. Als Teil des Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson konzentrieren wir uns auf einige der grössten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Rund 40'000 Mitarbeiter in mehr als 150 Länder arbeiten für Janssen. Der Anspruch von Janssen ist es, die Lebensqualität chronisch oder lebensbedrohlich erkrankter Menschen nachhaltig zu verbessern. Janssen Vaccines in Bern konzentriert sich mit ca. 400 Mitarbeitern aus über 25 Ländern darauf, globale Bedürfnisse nach innovativen Impfstoffen und biopharmazeutischen Therapien zur Prävention von Infektionskrankheiten zu erfüllen.

Das Upstream Prozess (USP) Entwicklungsteam hat als Hauptaufgaben die Entwicklung, den Transfer und die Validierung verschiedener Zellkultur-, Fermentations- sowie Zellaufschlussprozessen für die Herstellung von Impfstoffen oder viralen Vektoren. Diese USP Sr Technician Position beinhaltet die Unterstützung des bestehenden Teams in verschiedenen Aktivitäten von praktischen Laborarbeiten, Dokumentation von Laborversuchen und Unterhaltung der Labore und Laborgeräte.

Zu den Haupttätigkeiten gehören:

  • Durchführung projektrelevanter USP Laborarbeit in einem GxP regulierten Umfeld entsprechend Studien Plan und/oder Batch Protokoll
  • Dokumentation und Überprüfung von experimentellen Daten entsprechend GDP
  • Durchführung Fermentationprozess von Bakterien- und Säugerzellen im Labormassstab
  • Durchführung von Aufreinigungsprozessen im LabormassstabVorbereitung für Laborversuche (Dokumentation, Material, Probenbeschriftung und -abgabe)
  • Ansprechperson für Laborgeräte bei Wartung, Kalibration und Fehlfunktion
  • Erstellung von Geräte- und Durchführungsvorschriften
  • Unterhaltung der Labore entsprechend 5S
  • Verantwortlich für die Bestellung, Lagerung und Wiederbeschaffung von Verbrauchmaterialien
  • Durchführung der Arbeiten entsprechend internen Sicherheitsvorgaben

Qualifikation

Wen suchen wir

  • Abgeschlossene Lehrausbildung als Chemie-/Pharma-/Lebenmittel-/Milchtechnologe oder Vergleichbares
  • Bachelor im Bereich Biowissenschaften von grossem Vorteil (Bio-/Pharma-/Lebensmittel-/Chemietechnologie oder Vergleichbares)
  • Mindestens 1-2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Fähigkeit für unabhängiges, zielorientiertes, fokussiertes Arbeiten
  • Flexibler und anpassungsfähiger Teamplayer
  • Erfahrung im Bereich USP (Fermentation, Zentrifugation, Filtration) ist ein grosses Plus
  • Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert

Diese Stelle in Bern ist zunächst auf ca. 12 Monate befristet. Interessierst du dich für diese spannende Aufgabe in einem international führenden Pharmaunternehmen? Möchtest du Teil von einem dynamischen, offenen und inklusiven Team sein? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung. Falls du Fragen hast oder mehr Informationen wünschst, kannst du uns gerne auch telefonisch erreichen.

#diversity #50plus