Wissenschaftlicher Mitarbeiter Epidemiologie (m/w/d) 100% in Liebefeld

veröffentlicht
Kontakt
Zlata Dzinic, Bern Office
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Liebefeld, Bern
Sektor
Life Sciences
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
121205-16440
Kontakt
Zlata Dzinic, Bern Office
Telefon
058 201 42 40

Stellenbeschreibung

Das Bundesamt für Gesundheit braucht jetzt deine Unterstützung: für einen befristeten Einsatz von 6 Monaten sucht das BAG für den Direktionsbereich Öffentliche Gesundheit eine engagierte Persönlichkeit als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 100%

Zu deinen Hauptaufgaben gehören:

  • Auswertung von Meldedaten verschiedener meldepflichtiger Infektionskrankheiten, insbesondere von COVID-19
  • Epidemiologische Bewertungen und Beurteilungen (Erkennung von Trends, Clustern...) für die Schweiz und international
  • Tägliche epidemiologische Berichterstattung (MO-SO) sowie Konzeption und Redaktion anderer epidemiologischer Berichte (z.B. zum Vollzug in den Kantonen, Contact Tracing)
  • Bearbeitung von parlamentarischen Anfragen, Medienanfragen, etc.
  • Datenaufbereitung und Weitergabe an WHO und ECDC
  • Komplexe epidemiologische Auswertungen verschiedener Datenquellen
  • Sicherung der Datenqualität und Datenbereinigung
  • Betreuung wichtiger Vertragspartner des BAG sowie Abschliessen von Verträgen
  • Mitarbeit an sektionsübergreifenden Projekten und Kollaboration mit anderen Stellen und Bundesämtern
  • Allgemeine Arbeiten, die in den Aufgabenbereich eines wissenschaftlichen Mitarbeiters fallen

Qualifikation

Für diese Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) bringst du Folgendes mit:

  • Akademischer Abschluss in den Bereichen Medizin, Naturwissenschaften, Epidemiologie und Public Health, mit ausgewiesener mehrjähriger Arbeitserfahrung
  • Gute Kenntnisse in der Aufbereitung von epidemiologischen Daten mittels STATA und/oder R
  • Muttersprache Deutsch mit guten Kenntnissen einer zweiten Amtssprache (Französisch/Italeinisch) sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Analytisches und konzeptionelles Denken, Eigenverantwortung und Lernbereitschaft, Belastbarkeit
  • Hohe Sozialkompetenzen und ausgeprägte Teamplayer

Willst du das BAG in dieser ausserordentlichen Lage unterstützen und dein Wissen zur Verfügung stellen? Dann sende mir unbedingt noch heute dein vollständiges Bewerbungsdossier mit den ausgewiesenen Qualifikationen zu dieser Stelle.

Bitte beachte, dass wir nur Kandidaten berücksichtigen können, welche den oben genannten Anforderungen entsprechen.