Wissenschaftlicher Mitarbeiter Psychologie (m/w) 80-100% in Liebefeld

veröffentlicht
Kontakt
Zlata Dzinic, Bern Office
Jobtyp
Temporär
jetzt bewerben

job details

veröffentlicht
Ort
Liebefeld, Bern
Sektor
Life Sciences
Jobtyp
Temporär
Referenznummer
121205-16442
Kontakt
Zlata Dzinic, Bern Office
Telefon
058 201 42 40

Stellenbeschreibung

Bist du auf der Suche nach einer interessanten, beruflichen Herausforderung beim Bundesamt für Gesundheit BAG? Dann habe ich hier das genau Richtige für dich!

Für die Abteilung Gesundheitsberufe - Sektion Weiterentwicklung Gesundheitsberufe suchen wir gemeinsam mit dem BAG eine motivierte Persönlichkeit für die Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Psychologie (w/m) 80-100%

Diese Stelle ist befristet vom 01.09.2020 bis 31.01.2021 und die Anstellung erfolgt über Randstad im Stundenlohn.

Zu deinen täglichen Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der Revision der Verordnung über die Akkreditierung von Weiterbildungsgängen der Psychologieberufe (AkkredV-PsyG)
  • Unterstützung bei der Überarbeitung der Akkreditierungsinstrumente (Anleitung für den Akkreditierungsablauf, Vorlagen für die Selbstevaluation)
  • Unterstützung bei der Kommunikation der Anpassungen
  • Kontrolle der Einhaltung der Akkreditierungsbedingungen durch die Weiterbildungsstätten
  • schriftliche Ausarbeitung der Akkreditierungsentscheide in deutscher Sprache

Qualifikation

Für diese spannende und verantwortungsvolle Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter Psychologie (w/m) 80-100% bringst du Folgendes mit:

  • Universitätsabschluss in Sozialwissenschaften, vorzugsweise in Psychologie
  • Einige Jahre ausgewiesene Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Muttersprache Deutsch mit guten Französischkenntnissen
  • Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute PC-Kenntnisse
  • Präzise, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise

Ist dies deine neue Herausforderung? Dann zögere nicht und sende mir unbedingt deine Bewerbungsunterlagen! Ich freue mich, dich kennenzulernen.

Bitte beachte, dass wir nur Kandidaten berücksichtigt können, welche allen oben genannten Kriterien entsprechen.