q4 resultate - leidenschaft und engagement.

„Die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiter schlug sich in einem soliden vierten Quartal nieder, in dem wir in ganz Europa steigende Gewinne verzeichnen konnten“, so Jacques van den Broek, Geschäftsführer von Randstad. „Angesichts der anhaltenden Unsicherheit im Makroumfeld bin ich besonders stolz darauf, dass wir im Jahr 2015 eine EBITA-Marge von 4,5% erzielen konnten, die sich innerhalb unserer Zielvorgaben bewegt. Darüber hinaus möchte ich alle Mitarbeiter der Proffice Group bei Randstad herzlich willkommen heissen und sehe mit Freude einer führenden Marktstellung in Skandinavien entgegen. Schliesslich möchte ich anmerken, dass wir die Kontinuitätsvereinbarung mit unserem Gründer Frits Goldschmeding weiter verfestigt haben, so dass wir die uns anvertrauten Traditionen und Werte heute und auch in Zukunft weiter am Leben erhalten können.“

< zurück zur letzten Seite