randstad award: google zum zweiten jahr in folge attraktivster arbeitgeber der schweiz.

Medienmitteilung Randstad Award: Google zum zweiten Jahr in Folge attraktivster Arbeitgeber der Schweiz

Am 9. März 2016 wurde Google im StageOne in Zürich erneut als attraktivster Arbeitgeber der Schweiz mit dem Randstad Award ausgezeichnet. Die von Randstad durchgeführte Studie ergab, dass Schweizer Arbeitnehmende vorallem ein angenehmes Arbeitsklima bei ihrem Wunscharbeitgeber suchen. Workplace Flexibility, also die flexible Wahl des Arbeitsplatzes oder auch flexible Arbeitszeiten, gewinnt mehr und mehr an Bedeutung.

 Der dritte Randstad Award der Schweiz ist  Geschichte. Der US-amerikanische Grosskonzern Google wurde mit dem Randstad Award als attraktivster Arbeitgeber der Schweiz im zweiten Jahr in Folge ausgezeichnet. Die wichtigsten Arbeitgebereigenschaften sind wiederum ein angenehmes Arbeitsklima, ein wettbewerbfähiges Gehalt sowie berufliche Sicherheit. “Google erfüllt viele der Erwartungen, die Schweizer Arbeitnehmende an ihren Employer of Choice haben”, sagt Taco de Vries, CEO von Randstad Schweiz. “Zudem gilt Google als innovativer und moderner Arbeitgeber, der bei Arbeitnehmenden hoch im Kurs liegt.” Auch Elodie Lhuillier, HR Managerin von Google Schweiz, freut sich sehr über den Randstad Award. “Es ist grossartig, dass wir zum zweiten Mal als attraktivster Arbeitgeber der Schweiz ausgezeichnet wurden. Obwohl  Google von einer starken Arbeitgebermarke profitiert, wird der Kampf um Talente, vor allem im IT-Bereich, immer schwerer. Deshalb macht uns diese Auszeichnung besonders stolz.”

Auf den nächsten Plätzen folgen die Uhrenhersteller Patek Philippe, Swatch gefolgt von Lindt & Sprüngli und dem Flughafen Zürich. Auch dieses Jahr sind nationale Unternehmen wieder sehr beliebt, mit Ausnahme von Google stammen alle Firmen der Top10 der attraktivsten Arbeitgeber aus der Schweiz.

Erstmals wurde dieses Jahr Lindt & Sprüngli als der höchste Neueinsteiger ausgezeichnet. Das Unternehmen, welches den grössten Sprung nach vorne gemacht hat, ist der Finanzdienstleister SIX Group.  “Wir haben dieses Jahr unsere Social Media Kommunikation verbessert und uns eine Community aufgebaut”, sagt Eric Stierli, Head Human Resources von SIX, “jetzt haben wir das erfreuliche Resultat, dass sich diese Aktion positiv auf die Wahrnehmung von potenziellen Mitarbeitern ausgewirkt hat.”

 Randstad Award 2016: Die Top 10 der attraktivsten Arbeitgeber der Schweiz 2016:

  1. Google
  2. Patek Philippe
  3. Swatch
  4. Lindt & Sprüngli
  5. Flughafen Zürich
  6. Rolex
  7. Victorinox
  8. Swiss
  9. Swissport International
  10. Raiffeisen

Workplace Flexibility immer mehr gefragt

Die Studie wurde in diesem Jahr mit einem Spezialthema, der Workplace Flexibilty ergänzt. “Immer mehr Arbeitgeber bieten ihren Angestellten einen flexible Arbeitszeiten oder erlauben es, von zu Hause aus zu arbeiten”,  sagt Taco de Vries, “dies wird von Mitarbeitenden nicht nur geschätzt, sondern vor allem von der jüngeren Generation erwartet.” Die Studie bestätigt diese Aussage. Über 50% der Befragten wünschen sich flexible Arbeitstage, die sie selbst einteilen können.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie unter www.randstad.ch/randstad-award

< zurück zur letzten Seite