videointerviews - innovativer ansatz zur personalevaluation.

Neu: Innovativer Ansatz zur Personalevaluation

Randstad geht neue Wege, um die passenden Mitarbeitenden mit den richtigen Unternehmen zusammen zu bringen: Als erster führender Schweizer Personaldienstleister setzt Randstad Videointerviews ein.

Diese neue Dienstleistung bildet eine ideale Ergänzung zur klassischen Bewerbung. Randstad setzt Videointerviews gezielt vor allem in den Bereichen Office, Finanz, Banking, IT, Life Sciences, Engineering sowie für Kaderpositionen ein.

Und so funktioniert es
Kandidaten filmen sich mit ihrem Laptop selbst. Sie erhalten ausgewählte Fragen gestellt, die sie dann per Video spontan beantworten. Die Stellensuchenden sind – innerhalb einer vorgegebenen Frist – flexibel, wann und wo sie das Interview führen wollen. So kann das Videointerview beispielsweise abends zu Hause aufgenommen werden. Dies spart den Stellensuchenden Reisezeit und -geld. Kurze Demo-Videos geben den Kandidaten wichtige Informationen über diesen neuartigen Bewerbungsprozess. Höchste technische Sicherheitstandards gewährleisten, dass die Privatsphäre und der Datenschutz der Bewerber stets gewahrt.

Mehr Effizienz für Kandidaten und Unternehmen
Mit diesen Videos erhält Randstad ein lebendiges und damit noch aussagekräftigeres Bild der Bewerber. Kommunikationsfähigkeit, Körpersprache und Spontanität der Kandidaten können so bereits in einer frühen Phase der Evaluation beurteilt werden. Videointerviews ermöglichen zudem einen direkten Vergleich der verschiedenen Bewerberinnen und Bewerber, was den Rekrutierungsprozess für Kunden effizienter macht.

Klassisches Bewerbungsgespräch wird nicht ersetzt
Es ist Randstad ein grosses Anliegen, für Unternehmen und Kandidaten den “Perfect Match” zu schaffen. Der persönliche Kontakt zu Arbeitgebern und Bewerbern spielt dabei eine zentrale Rolle. Videointerviews ersetzen den persönlichen Dialog mit den Kandidaten nicht, sie ergänzen ihn. Das klassische Bewerbungsgespräch wird auch künftig als Face-to-face-Interview in der zweiten Runde durchgeführt.

Mehr Informationen zu Randstad Videointerviews sind unter https://www.randstad.ch/videointerviews/ zu finden.

< zurück zur letzten Seite