arbeiten im aussendienst.

Alles was du wissen musst über arbeiten im Aussendienst.

alle Jobs im Überblick

als verkaufsberater.

Im Aussendienst arbeiten.

Als Aussendienstmitarbeiter bist du der Verkaufsexperte für gewisse Produkte und/oder Dienstleistungen. Diese können aus unterschiedlichen Branchen sein: vom Weinhandel bis zu Baumaschinen oder Versicherungen. Als Verkaufsberater berätst du Privatkunden, Unternehmen oder beides. Du bist dafür verantwortlich, einen bestehenden Kundenstamm zu betreuen und aktiv Neukunden zu gewinnen.  

Du arbeitest innerhalb einer bestimmte Region. Für Firmen ist es oft wichtig, dass du in der Nähe von einer Stadt wohnst. So hast du bereits ein (kleines) Netzwerk und kennst dich in der Region bestens aus.

Wenn du im Vertrieb arbeitest, sind deine Kunden am wichtigsten und solltest du Freude daran haben, oft unterwegs zu sein und deine Kunden zu besuchen. Du nimmst dir die Zeit, deine Kunden gut und persönlich kennen zu lernen.

Ein guter Aussendienstmitarbeiter kann seine Kunden gut beraten, spürt aber auch wenn der richtige Moment für ein Verkaufsgespräch ist. Er erkennt die Bedürfnisse der Kunden und kann entsprechende Lösungen vorschlagen/offerieren. Immer im Interesse des Kunden. Dies wird von den Kunden sehr geschätzt und gibt dir als Aussendienstmitarbeiter eine extra Motivations-Boost. 

Als Aussendienstmitarbeiter kannst du deine Arbeitszeit sehr flexibel mit Kundenbesuchen und anfallender Administration gestalten. Diese Job ist also perfekt für dich, wenn du nicht an fixe Arbeitszeiten gebunden sein möchtest. Wichtig ist, dass du ein starkes Verantwortungsgefühl sowie eine “can-do” Attitude hast. 

Eine extra Motivation sind die Provisionen, die du bei der Arbeit im Aussendienst erhältst. Dies bedeutet, dass du für deine Leistungen belohnt wirst. Es macht also Sinn, dass du jeden Tag das beste von dir zeigst. Dafür wirst du mit einem überdurchschnittlichen Lohn belohnt.

wissenswertes.

  • erhöhe deinen lohn durch provisionen.

    Aber wie geht das genau, auf Provision zu arbeiten? 

    In der Regel ist es so, dass man im Aussendienst ein Basislohn oder Fixlohn erhält und zusätzlich auf Provision arbeitet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten von Provisionssystemen:  

    Du hast ein Fixlohn und du erhältst quartalsweise Provision. Bei Bedarf kannst du einen monatlichen Lohnvorschuss haben. Am Ende des Jahres oder quartalsweise wird dann diese Lohnvorschuss von deine Provision abgezogen. Es ist wichtig, dass du darauf achtest dass du mit einem guten Fixlohn anfängst. Der Anteil vom Vorschuss sollte nicht allzu gross sein. Insbesondere wenn du wenig Erfahrungen mitbringst und du nicht abschätzen kannst, was dich erwartet. 
    Manchmal ist es im ersten Jahr möglich zwischen einem höheren Fixlohn und dafür aber weniger Provision zu wählen. Oder auch umgekehrt. Den fixen Bestandteil kannst du in diesem Fall selbst bestimmen (der Betrag ist aber, je nach Firma, auf einem Maximum begrenzt).  

    • Bei gewissene Firmen kann mann 100% auf Lohnvorschuss arbeiten, und am Ende des Jahres oder quartalsweise wird es ausgeglichen. Dies ist eher eine Möglichkeit wenn du flexibel bist nicht jede Monat das gleiche Salär zu verdienen, oder wenn du schon eine Kundenstamm aufgebaut hast und du weisst, dass du erfolgreich sein kannst.

    • Du arbeitest nur auf Provisionsbasis, wobei sich jeweils ein fixer Vorschuss auszahlen lässt. Dieser Vorschuss wird abschliessend mit deiner Performance sowie Provisionen gegengerechnet. Der Vorschuss kann in realistischem Masse selbst definiert werden. Abrechnung jeweils quartal oder annual. Diese Vorgehensweise findet oftmals in selbständigen Arbeitsformen als Freelancer oder selbständig Erwerbender Anwendung.  

    Da du oft unterwegs bist, sind Kilometerspesen ein fester Bestandteil deines Lohnes.

    Wenn du auf Provisionsbasis arbeitest, kann dein Jahresgehalt (nahezu) unbegrenzt sein. Die Provision-Summe hängt aber vom Sektor oder auch dem Provisionssystem der Firma ab. Natürlich spielt deine Leistung und Erfahrung auch eine grosse Rolle.

  • welche fähigkeiten braucht man?

    Verkaufsberater zu sein benötigt bestimmte Fähigkeiten und Persönlichkeit. In der Regel brauchst du keine spezifische Erfahrungen und auch kein spezifisches Studium. Es reicht, wenn du das richtige Mindset mitbringst. Folgende Sachen sollten zu deine Persönlichkeit passen:  

    • Extrovertiert
    • Gerne unterwegs
    • Selbständig
    • Den Kontakt zu anderen Menschen fällt dir leicht 
    • Gut mit Zahlen (Excel-Kenntnisse sind von Vorteil)
    • Innovativ mit wirtschaftlicher Denkweise
    • Gesundes Mass an Ausdauer

    Es ist ein Plus wenn du bereits Erfahrung im Verkauf oder Detailhandel hast. Aber auch jemand der vorher als Koch oder in der Hotellerie gearbeitet hat, hat gute Chancen.

    Zusätzlich gibt es die Möglichkeit von Trainings oder das Sammeln von Innendienst-Erfahrung bevor du den Schritt in den Aussendienst machst. Dies ist je nach Situation und Firma unterschiedlich.

  • was halten andere davon im aussendienst zu arbeiten?

    Wir haben ein paar Aussendienstmitarbeiter gefragt, die via Randstad eine Stelle im Aussendienst gefunden haben, wieso sie sich für den Aussendienst entschieden haben, und was sie daran begeistert. 

    “Ich habe mich für den Aussendienst entschieden, da ich meine Termine und Freizeit selber planen kann. Zudem sind die Verdienstmöglichkeiten unbegrenzt.”

    “Ich habe schon immer gerne Eigenverantwortung getragen. Mein Einkommen mit persönlichem Einsatz steuern und verbessern zu können, motiviert mich sehr.”

    “Die tägliche Abwechslung macht Spass. Jeder Kunde ist individuell. Man lernt immer wieder neue Menschen kennen aus denen sich auch Freundschaften entwickeln.”

    “Toll finde ich den Kontakt mit den Menschen, die viele intensive Schulungen sowie das stetige lernen. Der Erfolgs „Mindset“ mit der Chance zum Aufstieg und die leistungsbasierte Verdienstmöglichkeit ist genau das was mir entspricht.”

interesse geweckt?

Hier findest du alle offen Stellen als Aussendienstmitarbeiter/-in. Deine zukünftige Stelle ist nur ein Klick weit entfernt.

zu den Jobs

bewirb dich jetzt.

Hast du Lust bekommen im Aussendienst zu arbeiten? Möchtest du gerne, dass ein Randstad Personalberater Kontakt mit dir aufnimmt, um zusammen zu besprechen welche Möglichkeiten es für dich gibt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Email