Management Team Randstad Schweiz

Taco de Vries, CEO, Randstad (Schweiz)

Taco de Vries, Chief Executive Officer (CEO), Randstad (Schweiz) AG

Im Januar 2016 hat Taco de Vries die Leitung von Randstad (Schweiz) AG übernommen. Er kennt die Personalbranche im Allgemeinen und Randstad im Speziellen aus seiner langjährigen internationalen Tätigkeit an der Front und im Management.

Taco de Vries’ Karriere bei Randstad begann im Jahr 2000 in Holland, wo er als Commercial Manager tätig war. Sein nächster Karriereschritt führte ihn drei Jahre später nach Frankreich: Bei Randstad Inhouse Services begann er zuerst als Commercial Manager und übernahm später als Commercial Director die Verantwortung für Grosskunden. Anschliessend war Taco de Vries für Randstad Deutschland als Regional Manager für den Bereich Randstad Inhouse Services verantwortlich. 2011 wechselte er als Vice President zu Randstad Japan und spielte da eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Fusion zweier Unternehmen.

Im August 2014 wurde Taco de Vries die Verantwortung für die Bereiche Staffing in der West-Schweiz und Randstad Inhouse Services Schweiz übertragen. Taco de Vries hat eine Passion für die Kernwerte von Randstad: Attraktive Dienstleistungen in bester Qualität anzubieten und dabei der sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft als Ganzes, aber auch gegenüber den Kunden und Mitarbeitenden nachzukommen, das treibt ihn täglich zu Höchstleistungen an.

Taco de Vries besitzt einen Bachelor-Abschluss im Fachbereich Agrarmanagement sowie einen Master-Abschluss der Rechtswissenschaften. Als Ausgleich von der Arbeit verbringt er gerne Zeit mit seiner Familie sowie beim Joggen, Radfahren und mit preisgekrönter Literatur.

Robert Scheenstra, Chief Financial Officer (CFO)

Robert Scheenstra, Chief Financial Officer (CFO), Mitglied der Geschäftsleitung

Seit dem Jahr 2002 ist Robert Scheenstra (Executive Master of Finance & Control) in verschiedenen leitenden Positionen für Randstad tätig.

Nach seinem Studium in Business Economics an der freien Universität in Amsterdam startete er zuerst bei der Randstad Holding als Financial Trainee, es folgte die Herausforderung als Leiter Planung & Controlling bei Randstad Italien. Dort war er unter anderem verantwortlich für die finanzielle Integration von Vedior (2006-2010). Anschliessend übernahm er weitere leitende Positionen in Finance bei Randstad in den Niederlanden.

In seiner letzten Position war er als Senior Manager Financial Control tätig und wurde 2014 zum Controller of the Year in den Niederlanden gewählt.

Robert Scheenstra ist niederländischer Staatsbürger und wohnt mit seiner Familie in der Schweiz.

Daniel Aumer, Process & ICT Director

Daniel Aumer, Process & ICT Director, Mitglied der Geschäftsleitung

Bereits seit 1992 ist Daniel Aumer bei Randstad Schweiz und damit in der HR-Branche tätig. Zu Beginn als Consultant, dann als Branch Manager und seit Anfang 2001 im Bereich Information & Communication Technology (ICT).

Heute leitet er den Bereich als Director. In dieser Funktion ist Daniel Aumer für den Betrieb, die Entwicklung und Umsetzung der ICT-Strategie in der Schweiz zuständig. In seinen Verantwortungsbereich fallen die Konzeption und Überwachung der IT-Projekte, Desaster Recovery, Arbeitsprozesse sowie das Flotten- und Immobilienmanagement.

Das Rüstzeug für diese anspruchsvolle Tätigkeit hat sich Daniel Aumer in seiner Ausbildung im kaufmännischen Bereich und im Verkauf sowie durch seine Verkaufserfahrung in der Deutsch- und Westschweiz geholt. Die militärische Laufbahn komplettierte seine Führungsausbildung und -erfahrung.

Nathalie Zihlmann, HR-Director

Nathalie Zihlmann, HR-Director, Mitglied der Geschäftsleitung

Seit Oktober 2015 leitet Nathalie Zihlmann das HR. Sie verfügt über jahrelange Führungs- und Geschäftsleitungserfahrung auf internationaler und nationaler Ebene. Sie besitzt zudem einen Executive MBA-Abschluss der Universität Zürich sowie einen Master-Abschluss in HR-Management.

Während der letzten Jahre war Nathalie bei einem internationalen finnischen Engineering-Unternehmen als Vice President Human Resources tätig. In dieser Funktion verantwortete sie das HR von zwei weltweiten Divisionen, sowie in den Märkten Europa, Mittlerer Osten und Nordamerika.

Nathalie verfügt über die seltene Gabe hoher analytischer und organisatorischer Fähigkeiten kombiniert mit Motivationstalent. Sie ist es gewohnt, in verschiedenen kulturellen Umgebungen zu arbeiten. Nathalie Zihlmann ist Schweizerin und spricht nebst Deutsch, fliessend Französisch und Englisch. Nathalie ist ein Fitness- und Outdoor-Fan: Sie liebt es, an ihre Grenzen zu gehen – sei es beim Joggen, beim Wandern (auch über mehrere Tage), beim Tauchen oder beim Skifahren.

Andreas Schenk, Operational Director

Andreas Schenk, Operational Director, Mitglied der Geschäftsleitung

Seit 2004 ist Andreas Schenk bei Randstad Schweiz tätig. Er durchlief die klassische Karriere vom Branch Manager über den District Manager bis zum Operational Director. In dieser Funktion ist er heute für die Business-Line Staffing (Temporär- und Dauerstellen) sowie für die Branchen Bau und HoReCa (Hotellerie, Restaurant, Catering) zuständig.

Gerade für die wichtige Gastronomie-Branche gilt Andreas Schenk als ausgewiesener Spezialist. Dank seiner Ausbildung zum Koch, dem Studium an der Hotelfachschule in Thun sowie verschiedenen Kaderstellen im Food&Beverage-Management, in der Betriebsführung und in der Hoteldirektion kennt er die Branche und ihre Bedürfnisse aus eigener Erfahrung perfekt. Er ist damit ein kompetenter und gefragter Gesprächspartner für Kunden und Kandidaten.

Andreas Schenk verfügt über langjährige Erfahrung in der Personaldienstleistung. 1997 stieg er in die Branche und 2004 bei Randstad ein. Als Mitglied der Geschäftsleitung vertritt er die Interessen des Bereichs Staffing, der HoReCa-Branche und «seiner» Region Bern/Basel.

Olivier Landerer, Professionals Director

Olivier Landerer, Professionals Director, Mitglied der Geschäftsleitung

Olivier Landerer verbrachte seine Schulzeit in Sumatra, Singapur und England und schloss diese mit den A-Levels (Matura-Niveau) in Biologie und Physik ab. Nach dem Studium ist Olivier Landerer im Jahre 1994 in die Personalbranche eingestiegen.

Während seiner Laufbahn hatte er die Gelegenheit, seine Fähigkeiten in verschiedenen Unternehmen der IT-, Finanz- und Technologie-Branche anzuwenden und zu vertiefen. 2008 ist Olivier Landerer Randstad Technologies, London, beigetreten, um das internationale Rekrutierungsteam Europa und Mittlerer Osten aufzubauen und zu leiten. Er verfügt über ausgewiesene Erfahrung im Bereich von massgeschneiderten Rekrutierungslösungen in den verschiedensten Branchen.

Nach mehreren Jahren in England ist er mit seiner Familie in die Schweiz gezogen, wo er eine neue Herausforderung als District Manager Professionals bei Talisman Software SA, einer Randstad Unternehmung, angenommen hat. Im August 2012 wurde Olivier Landerer zum Direktor der Business-Line Professionals befördert. In dieser Funktion ist er für die strategische Ausrichtung und gesamtschweizerische Weiterentwicklung dieses Bereichs zuständig.

Nina Rüschen, International Key Account Director

Nina Rüschen, International Key Account Manager

Nina Rüschen ist seit November 2011 als internationaler Key Account Manager für Randstad tätig. In dieser Funktion ist sie für den Aufbau und die Entwicklung der Beziehungen zu  Schlüsselkunden in allen unseren Geschäftsfeldern verantwortlich. Sie betreut die Kunden von der ersten Kontaktaufnahme über die Optimierung von Prozessen und Schnittstellen bis hin zur Implementierung von massgeschneiderten Servicepaketen.

Nina Rüschen studierte Deutsch und Psychologie an der Universität Warwick sowie Rechtswissenschaften am College of Law in Guildford. 2008 erwarb sie den Master in Business Administration an der Warwick Business School und schloss 2011 ihr Studium «Kommunikation für Non-Profit-Organisationen» an der Universität Zürich erfolgreich ab.

Ihre hohe Kundenorientierung und Servicementalität konnte Nina Rüschen in verschiedenen Funktionen bei Lufthansa, als Head of Customer Services bei McDonald’s Deutschland sowie als Head of Cabin Crew bei British Airways, Deutschland, unter Beweis stellen und verfeinern.

Kerstin Lehnert, Marketing Director

Kerstin Lehnert, Marketing Manager

Kerstin Lehnert ist seit Juni 2013 bei Randstad in der Schweiz tätig. Zu Beginn als Communication Specialist und seit Oktober 2014 als Verantwortliche für den Bereich Marketing. In dieser Funktion bestimmt sie die strategische Ausrichtung des Marketings sowie der Kommunikation und steuert sowohl die Entwicklung als auch die Umsetzung der Randstad Marketing-Aktivitäten.

Ihr berufliches Rüstzeug erwarb sich Kerstin Lehnert in der Tourismus- und Hotellerie-Branche: Nach ihrer Ausbildung zur Assistentin für Hotelmanagement und Tourismus übernahm sie verschiedene Funktionen in renommierten Hotels und Resorts so zum Beispiel im Radisson SAS Hotel in Cork, Irland, im Hotel Beau Rivage in Genf oder im Hauptsitz von Mövenpick Hotels & Resorts in Zürich. Dabei hatte sie Gelegenheit, ihr Kommunikations- und Organisationstalent sowohl im direkten Kundenkontakt als auch in den Marketing-Abteilungen unter Beweis zu stellen.

Kerstin spricht – nebst ihrer Muttersprache Deutsch – fliessend Englisch und Französisch. In ihrer Freizeit werden sie und ihr Partner von ihrer Tochter und den beiden Hunden auf Trab gehalten.

Für weitere Informationen oder Offert-Anfragen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie die Filiale in Ihrer Nähe.