die arbeitswelt braucht dich.

arbeitskräfte gesucht.

Wegen dem Coronavirus scheint die Schweiz fast zum Erliegen gekommen zu sein. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Unterstützung in gewissen Sektoren enorm. Arbeitskräfte werden in der Logistik, Life Science und in anderen Bereichen dringend gebraucht. Gemeinsam können wir die Schweiz unterstützen!

offene Stellen ansehen

nun sind videointerviews angesagt.

Damit sich die Arbeitgeber weiterhin ein Bild von den Kandidaten machen können, kommen nun vermehrt Videointerviews in den Einsatz. Bist du ready dafür? Falls nicht, findest du in diesem Blogbeitrag alles, was du wissen musst.

Guidelines Videointerview
 

wir beantworten deine fragen.

  • Mein Einsatzbetrieb schickt mich nach Hause. Was passiert mit meinem Lohn?

    Als Arbeitgeber ist Randstad dazu verpflichtet, deinen Lohn auch dann weiter zu bezahlen, wenn du vom Einsatzbetrieb nach Hause geschickt wirst. Folgende Szenarien sichern die weitere Lohnfortzahlung durch Randstad:

    • der Einsatzbetrieb hat nicht mehr genügend Arbeit für alle und du wirst deshalb ohne Arbeit nach Hause geschickt = Lohnfortzahlung gewährleistet
    • beim Einsatzbetrieb ist Home Office nicht möglich und deshalb wirst du ohne Arbeit nach Hause geschickt = Lohnfortzahlung gewährleistet
    • du musst in Quarantäne, weil du COVID-19 hast oder mit jemanden zu tun hattest, der infiziert ist = Lohnfortzahlung durch die Krankenversicherung gewährleistet
    • du sollst zu Hause bleiben und sollst nicht mehr zur Arbeit/unter Menschen gehen, weil du zur Risikogruppe gehörst = Lohnfortzahlung gewährleistet
  • Ich möchte zu Hause bleiben, um mich um meine Kinder zu kümmern, ist das erlaubt?
    • Im Allgemeinen sind die Eltern verpflichtet, eine Kinderbetreuung zu organisieren.
    • Nur mit einem ärztlichen Zeugnis, das die Eltern zur Betreuung ihrer Kinder verpflichtet, haben sie Anspruch auf eine bezahlte Abwesenheit von maximal 3 Tagen. Während dieser 3 Tage müssen sie die Kinderbetreuung organisieren, damit sie anschliessend wieder arbeitsfähig sind.
    • Wenn du deine Kinder selbst betreuen und keine Kinderbetreuung organisieren willst, ohne das ein ärztliches Zeugnis vorliegt, kannst du Ferientage oder unbezahlten Urlaub beantragen.
  • Ich möchte momentan den öffentlichen Verkehr nicht während Stosszeiten nutzen, was sind meine Möglichkeiten?

    Bitte arrangiere dich mit deiner direkt vorgesetzten Person was unternommen werden kann, damit die Geschäftstätigkeit sichergestellt werden kann. Gemeinsam könnt ihr die beste Lösung für alle Beteiligten finden.

  • Wie lasse ich zurzeit meine Arbeitsstunden von meiner vorgesetzten Person unterschreiben/bestätigen?

    Wir sind uns bewusst, dass zurzeit sehr viele Arbeitnehmende im Home Office sind und ihr deshalb eure Stunden nicht unterschreiben lassen könnt. Deshalb gilt Folgendes:

    • Wenn ihr eure Stunden per Mail als Scan an uns übermittelt, benötigt es zurzeit keine Unterschrift durch den Vorgesetzten. Wir bitten euch deshalb, den Scan eurem Vorgesetzten zur Kontrolle zu senden. Der Vorgesetzte muss die Stundenmeldung an Randstad übermitteln. Stunden, welche nicht durch den Vorgesetzten kontrolliert und freigegeben wurden, können nicht ausbezahlt werden.
    • Die Mitarbeitenden, welche ihre Stunden online via EasyMission Tool übermitteln, fahren mit der Übermittlung der Stunden wie bis anhin fort (Stunden eintragen, an den Vorgesetzten weiterleiten, Vorgesetzter kontrolliert und gibt die Stunden frei).
  • Ich gehöre zur Risikogruppe und muss Zuhause bleiben, erhalte ich weiterhin meinen Lohn?

    Ja. Bitte sende uns aber ein ärztliches Attest, das bestätigt, dass du zu den “besonders gefährdeten” Personen gehörst und dass du darum in ärztlich verordnete Quarantäne musst. Falls du deine Arbeit auch im Home Office erledigen kannst, darfst du weiterhin arbeiten.

  • Mein G-Ausweis ist in der Verlängerung. Ich habe zwar ein Schreiben vom Amt, dass der neue Ausweis in Bearbeitung ist, kann aber trotzdem nicht in die Schweiz einreisen und arbeiten. Wer bezahlt mir diesen Ausfall etc.?

    Wenn du deine Arbeitsstelle aufgrund von Grenzschliessungen nicht antreten kannst, wird dir für diese Zeit grundsätzlich kein Gehalt bezahlt. Es wäre aber auch ohne Ausweis möglich, die Arbeit vom Home Office aus (im Ausland) zu beginnen.

weitere fragen?

Hast du noch eine Frage, die wir hier nicht beantworten konnten? Wende dich jederzeit ungeniert an deine Kontaktperson bei Randstad. Wir sind per Telefon oder E-Mail für dich da.

jetzt kontaktieren

CV erstellen in wenigen klicks.

Dieses Tool lässt dich in wenigen Schritten einen super designten Lebenslauf erstellen. Wenn es bei der Bewerbung etwas rassiger gehen muss oder du nicht der Layout Profi bist, ist das genau das richtige für dich.

meinen CV gestalten

temporärer einsatz für dich.

Genau in Situationen, wie wir uns momentan befinden, spüren wir die Nachfrage nach temporären Einsätzen stark. In unserem Blog-Artikel erklären wir dir, weshalb du Temporärarbeit unbedingt in Betracht ziehen solltest.

zum Blog-Artikel

lohnrechner für kurzarbeit.

Arbeitest du momentan in Kurzarbeit und verstehst nicht genau, wie dein Lohn neu berechnet wird? Wir haben ein einfaches Tool für dich gefunden, das es mit wenigen Angaben für dich berechnet.

Lohn berechnen

job-alarm.

Erhalte deine Stellenangebote vor allen Anderen! Denn mit dem Job-Alarm wirst du sofort per E-Mail informiert.

jetzt abonnieren